Sie sind hier: Aktuelles und Tipps
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Veranstaltungen Wetter und Niederschlagsradar 680 Jahre Stralendorf
Allgemein: Inhalt Impressum

Suchen nach:

... aus Stralendorf und der Region

Aktuelles aus Stralendorf

...aus Mecklenburg Vorpommern [Quelle: NDR.de]

NDR.de

Die rot-schwarze Landesregierung hat seit Herbst 2011 rund 23 Millionen Euro für Gutachten und Beratungsdienste ausgegeben. Viel Geld sei in den Sand gesetzt worden, kritisiert die AfD.

Drei Brände in Plau am See gelegt

Unbekannte haben in der Innenstadt von Plau am See binnen weniger Minuten drei Feuer gelegt. Angesteckter Müll setzte ein Auto und ein Verkaufspavillon in Flammen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Sonne an Siebenschläfer: Bleibt der Sommer so?

Der Siebenschläfertag soll das Wetter für die kommenden sieben Wochen vorhersagen. Heute scheint im Norden meist die Sonne. Können wir uns also auf einen richtigen Sommer freuen?

Dorfgeschichte: Rochow

Ein sehr kleines Dorf ist Rochow, gelegen vor Ueckermünde. Der farbliche Höhepunkt ist das Haus des Malers Siegfried Georg Schmeil - es ist Galerie und Werbetafel in einem.

Drei Richter im Auschwitz-Prozess abgelehnt

Am Landgericht Neubrandenburg sind drei Richter wegen Befangenheit abgelehnt worden. Sie waren mit dem Verfahren gegen einen früheren SS-Sanitäter in Auschwitz befasst.

Studie zeigt: Altersarmut wird zunehmen

Immer weniger Menschen werden künftig gut von ihrer Rente leben können - das hat eine Studie der Bertelsmann-Stiftung ergeben. Professor Ulf Groth schätzt die Lage ein.

Flüchtlinge geraten häufig in Vertragsfallen

Etwa 2.200 Flüchtlinge leben zurzeit in Schwerin. Einige von ihnen kommen bereits verschuldet nach Deutschland. Viele werden zudem Opfer von Geschäftemachern.

Ferienzeit: Erste Reisewelle beginnt

Mecklenburg-Vorpommern zählt zu den beliebtesten Reisezielen Deutschlands. Tourismusexperten erwarten im Juli und August mehr als zehn Millionen Übernachtungsgäste.

Bergen auf Rügen gegen die Frühaufsteher

Werden die Bergener bei der Sommertour ihre Stadtwette gegen den NDR gewinnen? Wenn sie ihr Wappen als riesiges Puzzle basteln, winken 1.000 Euro für einen guten Zweck.

Zunächst kein Urteil im Totschlagsprozess

Der Angeklagte hatte auch im Revisionsprozess am Landgericht Neubrandenburg gestanden. In der Verhandlung um die Tötung eines Mannes in Anklam verzögert sich das Urteil.

Baby-Boom bei den Störchen

In diesem Jahr gibt es weniger Störche im Landkreis Rostock - aber mehr Storchen-Nachwuchs. Grund für die höhere Zahl an Jungen ist das gute Nahrungsangebot.

Nordmagazin

Unser Land in 30 Minuten: Regionale Information und Unterhaltung aus Mecklenburg-Vorpommern jeden Abend um 19:30 Uhr.

Ursache Windradbruch: Mangelnde Wartung

Mangelnde Wartung ist Grund für den Bruch des Windrades in Rakow bei Greifswald gewesen. Das hat das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt in Stralsund bestätigt.

Schwerin: Kein Sonderausschuss zu Intown-Wohnungen
Eggesin: Ermittlungen nach Alkoholfahrt mit Unfallflucht
Schwerin: Stadtverwaltung rechnet mit steigender Flüchtlingszahl
Bad Doberan: Bäderbahn "Molli" fährt Fußgänger an
Schwerin: Bürgerentscheid zu Buga abgesagt
Umgestürztes Windrad: Mangelnde Wartung

Das Abknicken eines Windrades bei Grimmen im Dezember 2016 ist auf mangelnde Schmierung des Getriebes zurückzuführen. Dadurch sei eine Kettenreaktion ausgelöst worden, hieß es.

Altersarmut: "Tickende Zeitbombe" für MV

Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung ist 2036 jeder fünfte Rentner in Deutschland von Altersarmut bedroht. In Mecklenburg-Vorpommern werden noch mehr Rentner betroffen sein, warnen Experten.

Brände in Westmecklenburg: Brandstiftung?

In Wismar, bei Parchim und in Warlow hat es am Wochenende gebrannt. Der landwirtschaftliche Betrieb in Warlow war gleich zweimal betroffen. Die Polizei ermittelt wegen möglicher Brandstiftung.

Kein Urteil im Prozess um tödlichen Streit

Im Revisionsprozess um die Tötung eines Mannes nach einem Streit um einen Laptop in Anklam verzögert sich das Urteil. Im ersten Verfahren war der Angeklagte zu acht Jahren Haft verurteilt worden.

Verfolgungsjagd: Raser verletzt Fußgänger schwer

Bei seiner Flucht vor der Polizei hat ein offenbar betrunkener Autofahrer in Greifswald einen Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Anschließend rammte er einen Polizeiwagen.

Ein Toter und mehrere Schwerverletzte bei Unfällen

Auf den Straßen Mecklenburg-Vorpommerns haben sich am Wochenende mehrere schwere Unfälle ereignet. Auf der B 96 bei Neubrandenburg starb ein Autofahrer in seinem brennenden Auto.

Bach prägt Schönberger Musiksommer

Der 31. Schönberger Musiksommer widmet sich in diesem Jahr dem Reformationsjubiläum. Außerdem wollen die Organisatoren verstärkt Musik von Johann Sebastian Bach spielen.

Quelle: NDR.de