Aktuelles aus Stralendorf

Dorfverein Der Dorfverein Stralendorf informiert.

Veranstaltungen Auf dieser Seite liefern wir Ihnen alle aktuellen Veranstaltungen und Termine auf einen Blick. ...

Bürgerinformation Aktuelles Veranstaltungen Allgemeines Sehenswürdigkeiten Soziales und Gesundheit Schule und Bildung Kindertagesstätten Gemeindevertretung Notdienste Servicelinks

Bürgermeisterbüro Aktuelles aus dem Bürgermeisterbüro

...aus Mecklenburg Vorpommern [Quelle: NDR.de]

NDR.de

Am Tag nach dem Brand eines Doppelhauses bei in Klein Voigtshagen bei Dassow mit zwei Todesopfern schwebt ein 39-jähriger Mann in Lebensgefahr. Die Brandursache ist weiter unklar.

Plötzlich ein Problem: Das Riff vor Nienhagen

In Mecklenburg-Vorpommern ist ein Streit über die künstlichen Riffe entbrannt. Die Naturschutzabteilung im Umweltministerium versagt die weitere Genehmigung - zum Unverständnis von Fischerei-Experten.

Usedom: Zeitplan für Swine-Tunnel steht

Laut polnischen Behörden soll der Verkehr schon ab September 2022 durch den Swine-Tunnel rollen. Eine Schnellstraße soll dann den Süden Polens mit Usedom verbinden.

60 Jahre Zoo Stralsund ? eine Erfolgsgeschichte

180 Tierarten leben im Stralsunder Zoo: vom Aussterben bedrohte Haustierrassen, aber auch Exoten von anderen Erdteilen. Der 60. Geburtstag wird in diesem Jahr ausgiebig gefeiert.

Eine Weltreise auf der Grünen Woche

Mongolische Kamelhaar-Socken, finnisches Elchfleisch oder thailändische Rückenmassagen: Aussteller Harald Pfeiffer macht bei seinem Rundgang auf der Grünen Woche einige Entdeckungen.

Verdi-Oper "Ein Maskenball" neu erzählt

Am Theater Neustrelitz hat Verdis Oper "Ein Maskenball" Pemiere gefeiert. Regisseur Lothar Krause ist dabei ein Wagnis eingegangen: Er hat die Handlung nach Mecklenburg verlegt.

Wie zwei Kaufhausgründer den Handel umkrempelten

Riesiges Angebot, Barzahlung, feste Preise: In den 1870er-Jahren revolutionierten die Stralsunder Warenhausgründer Georg Wertheim und Leonhard Tietz die Art, wie wir einkaufen.

Das Wetter

Ob Sonne, Regen, stürmische Böen oder Glatteis: Jeden Abend im Nordmagazin gibt es die Vorhersage für Mecklenburg-Vorpommern aus unserem Wetterstudio auf der Insel Hiddensee.

"De oll Dörpschaul" überzeugt Restaurant-Tester

Kulinarischer Ritterschlag für das Ehepaar Linke aus Rosenow: Ihr Restaurant "De oll Dörpschaul" hat 13 Punkte und eine Haube im Restaurantführer Gault Millau bekommen.

Winterspaziergang auf der Insel Rügen

Fremdenführerin Silke Wilcke zeigt Urlaubern bei kleinen Wanderungen die Insel Rügen, die auch zur kalten Jahreszeit immer einen Besuch wert ist. Danach lockt ein Heißgetränk.

Nordmagazin

Unser Land in 30 Minuten: Regionale Information und Unterhaltung aus Mecklenburg-Vorpommern jeden Abend um 19:30 Uhr.

Schwesig zu Gast auf der Grünen Woche

Ministerpräsidentin Schwesig sprach auf der Grünen Woche in Berlin mit zahlreichen Ausstellern. Viele fordern schnelles Internet auf dem Land. Es sei so wichtig wie Strom und Wasser.

NDR sucht Nachwuchs auf Jobmesse in Greifswald

Junge Menschen können sich zwischen zwei bis drei Ausbildungsplätzen entscheiden, sagt Heiko Miraß von der Arbeitsagentur Greifswald. Auch der NDR wirbt auf einer Jobmesse um neue Azubis.

Dorfmuseum: Orts-Chronist sucht Nachfolger

Sie bewahren mit ihren Orts-Chroniken die Geschichte auf. Aber wenn sie ihre oft jahrzehntelange Arbeit an Nachfolger übergeben wollen, dann gibt es oft Probleme - so wie in Lüblow.

Die Woche im Nordmagazin

Was war diese Woche los in Mecklenburg-Vorpommern? Was hat in den vergangenen Tagen Schlagzeilen gemacht? Der Wochenrückblick - wie immer mit einem Augenzwinkern.

Rostock: Rund 10.000 Besucher auf Doppelmesse
Jede zweite Firma zahlt Strafe statt Behinderte einzustellen
Landes-SPD mit Programmentwurf für Kommunalwahl
Mühlen Eichsen: Tödlicher Verkehrsunfall
Blutmond: Totale Mondfinsternis im Norden

Frühaufsteher können heute über Norddeutschland ein astronomisches Spektakel beobachten: eine totale Mondfinsternis. Interessierte treffen sich in Sternwarten zum Blutmond-Gucken.

Grüne Woche: Freude über volle Länderhalle MV

Auf der Grünen Woche in Berlin sind die Aussteller aus MV mit dem Auftakt sehr zufrieden. In der Länderhalle MV herrscht viel Andrang. Rund 70 Aussteller aus MV sind in Berlin vertreten.

Fall Leonie: Polizei lobt Belohnung aus

Nach dem gewaltsamen Tod der sechsjährigen Leonie in Torgelow sind bisher 30 Hinweise auf den unter Verdacht stehenden Stiefvater eingegangen. Zudem ist eine Belohnung ausgelobt worden.

Zum Abschied gibt es einen Strandkorb für Merkel

Auf dem CDU-Landesparteitag in Rostock hat Kanzlerin Merkel für eine vertragliche Lösung beim Brexit geworben. Inhaltlich stand das Programm für die Kommunalwahl am 26. Mai im Zentrum.

Volleyball: SSC besiegt Straubing klar mit 3:0

Der SSC hat in der Frauen-Volleyball-Bundesliga den zweiten Sieg in 2019 eingefahren. Gegen Straubing gelang dem amtierenden Meister ein klares 3:0. Damit bleibt Schwerin an Tabellenführer Stuttgart dran.

Basketball: Seawolves feiern fünften Sieg in Folge

Die Rostock Seawolves haben in der zweiten Basketball-Bundesliga ProA Mitaufsteiger Schalke besiegt. Das Team von Coach ?kobalj brauchte allerdings zum wiederholten Male die Verlängerung für den 84:82-Sieg.

Zwei Verletzte bei SEK-Einsatz in Wolgast

Bei einem SEK-Einsatz in Wolgast ist ein Mann überwältigt worden. Der 31-Jährige hatte randaliert und seine Eltern bedroht. Er wurde angeschossen. Zuvor hatte er einen Polizisten verletzt.

CDU-Abgeordnete Strenz akzeptiert Rüge

Die CDU-Abgeordnete aus Mecklenburg-Vorpommern, Karin Strenz, ist vom Bundestag gerügt worden. Grund sind Verstöße der Politikerin aus Wismar gegen die Verhaltensregeln. Strenz gab sich einsichtig.

"André Chénier" in Schwerin: Eine echte Entdeckung

Das Mecklenburgische Staatstheater zeigt mit der eher unbekannten Oper "André Chénier" bewegendes Musiktheater. Ein Besuch reicht kaum, um die überwältigende Inszenierung aufzunehmen.

Quelle: NDR.de