Aktuelles aus Stralendorf

Dorfverein Der Dorfverein Stralendorf informiert.

Veranstaltungen Auf dieser Seite liefern wir Ihnen alle aktuellen Veranstaltungen und Termine auf einen Blick. ...

Bürgerinformation Aktuelles Veranstaltungen Allgemeines Sehenswürdigkeiten Soziales und Gesundheit Schule und Bildung Kindertagesstätten Gemeindevertretung Notdienste Servicelinks

Bürgermeisterbüro Aktuelles aus dem Bürgermeisterbüro

...aus Mecklenburg Vorpommern [Quelle: NDR.de]

NDR.de

Am Wochenende sind im Nordosten zwei Menschen bei Badeunfällen ums Leben gekommen. In Warnemünde starb eine 70-jährige Frau, in Nienhagen wurde ein Mann tot geborgen.

Haftbefehl nach Mordversuch mit Streitkeule

Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat Haftbefehl gegen einen 43-Jährigen aus Schwerin erlassen. Der Mann soll am vergangenen Freitag versucht haben, einen Bekannten zu töten.

Erstes Breitbandgebiet auf Rügen eingeweiht

Infrastrukturminister Christian Pegel hat auf Rügen das landesweit erste größere Breitbandnetzsegment in Betrieb genommen. Auch Hiddensee und Mönchsgut sollen schnelleres Internet bekommen.

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/nordmagazinstream100.html
Bad Doberan: Rennverein sagt Doberander Pferderenntage ab
Malchow: Hirsch fliegt durch Frontscheibe in Linienbus
Friedland: Erneuerung der Fahrbahn auf B197
Rostock: Einschränkungen bei Fährverbindung nach Gedser
Mehmel-Orgel Greifswald: Sanierung abgeschlossen

In der Greifswalder Marienkirche ist die historische Mehmel-Orgel saniert worden. Ein Drittel der Kosten wurde über Spenden finanziert. Am Sonntag war sie erstmals wieder zu hören.

700.000 Besucher auf der Warnemünder Woche

Die Veranstalter haben für die 81. Warnemünder Woche eine positive Bilanz gezogen: 700.000 Gäste haben das Segel-Großevent besucht. Der NDR ist Medienpartner des maritimen Sommerfestes.

Flaschenwurf: Juristische Folgen für Brähmer?

Nach der Niederlage von Jürgen Brähmers Schützling Zeuge im Supermittelgewicht traf eine Flasche die Frau des Promoters Wilfried Sauerland. Jetzt droht ein juristisches Nachspiel.

800 Stimmen singen für Rostock

Anlässlich des 800. Stadtjubiläums sangen bei "Rostock singt" 800 Sänger und Sängerinnen und führten durch eine musikalische Zeitreise von Beethoven bis Marteria.

Dargun: Auto geht in Flammen auf

In Dargun (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist am Sonntagnachmittag ein Auto komplett ausgebrannt. Schon am Sonnabend kam es zu einem ähnlichen Vorfall auf der A20.

Bilanz: Fischerfest in Greifswald Besuchermagnet

Rund 50.000 Gäste haben das Fischerfest in Greifswald besucht. Höhepunkte der Veranstaltung war die Schiffsparade "Gaffelrig". Der NDR hat das Volksfest an der Ostsee präsentiert.

Zahl der Trickbetrügereien steigt stark an

Die Zahl der erfassten Trickbetrug-Straftaten in Mecklenburg-Vorpommern hat sich innerhalb weniger Jahre vervierfacht. Die Polizei führt das auch auf eine erhöhte Anzeigebereitschaft zurück.

Nach Waldbrand: Aufräumarbeiten beginnen

Rund eine Woche nachdem der Waldbrand in Groß Laasch gelöscht worden ist, sind die Freiwilligen Feuerwehren an den Brandort zurückgekehrt. Sie holten von dort ihre zurückgelassene Technik.

Airbeat One: Zehntausende Fans bei Neustadt-Glewe

Beim Airbeat-One-Festival auf dem Flugplatz von Neustadt-Glewe haben 45.000 Besucher elektronische Musik in all ihren Facetten gefeiert. Der Polizei zufolge gab es kaum Probleme.

Quelle: NDR.de